• janakonrad

Unsere Reise

Wir befinden uns alle auf einer Reise, auf unserer inneren Reise. Man nennt dies auch Seelenbilder, Seelenlandschaften. Jeder Mensch ist einzigartig, und doch sind wir alle gleich. Uns verbindet die Liebe, das Leben, das Dasein. Es ist die Zeit gekommen, wo wir langsam wieder vom Ich zum Wir finden dürfen. Was ist es, was Dir Freude bereitet? Wofür brennt Dein Herz? Oder was lässt es höher schlagen? Wo geht es leicht? Wo ist es schwer? Wo bist Du gefüllt und voll? Wo bist Du leer? Fragen über Fragen, und an manchen Tagen, sind unsere Köpfe damit voll geladen. Der Gedankenstrom bricht nicht ab. Da wird ein mancher schlapp. Dann lasst uns gemeinsam Möglichkeiten zur inneren Ruhe und Gelassenheit finden, damit wir uns können aus unserer Spirale winden, ohne uns zu binden. Einfach uns Selbst und die Liebe wieder finden. Vielleicht auch einfach unter dem Lindenbaum oder am Gartenzaun. Die einfachen Dinge sind es, welche uns vorwärts bringen, sowie auch tanzen und Lieder singen. Gemeinsam oder allein, alles hat seine Berechtigung und darf so sein. Du und Ich wir sind und waren nie allein, alles nur Illusion und Schein. Ich lade Dich/Euch hiermit ein, auf Deine/Eure Reise zu gehn, um deine inneren Bilder,Geschichten und Wahrheiten zu sehn. Bleib nicht stehn. Gehe los. Lege Dich im Frühling einfach wieder mal aufs Moos, und lausche , was es dir zu erzählen hat. Deinem inneren Kind macht das bestimmt wieder Spass. Es gibt soviel zu entdecken auf Mutter Erde, neugierig dürfen wir wieder sein, wie die Kindelein. Lade dein inneres Kind ein. Nimm es wieder an die Hand. Als Erwachsene geht ihr dann mit Freude und Leichtigkeit durch dieses Land. Zeige ihm deine wahre Liebe und schenke ihm Aufmerksamkeit. Es wartet schon lange und ist bereit, für eine wundervolle gemeinsame Zeit.

In Liebe Jana


Nichts ist Unmöglich, wenn es Möglich ist.

21 Ansichten